Der Hof (Bau­jahr ca. 1627) stand fast 20 Jah­re leer. Er weist eine Nutz­flä­che von 650m² auf. Als cha­rak­te­ris­ti­sches Gebäu­de unter­liegt er dem Orts­bild­schutz. Im Rah­men des von architektur:lokal ent­wi­ckel­ten Bau­her­ren­pro­jek­tes wur­de der Hof revi­ta­li­siert: vier neue Ein­hei­ten sind ent­stan­den.

Kasperhof, Patsch

Der Hof (Bau­jahr ca. 1627) stand fast 20 Jah­re leer. Er weist eine Nutz­flä­che von 650m² auf. Als cha­rak­te­ris­ti­sches Gebäu­de unter­liegt er dem Orts­bild­schutz. Im Rah­men des von architektur:lokal ent­wi­ckel­ten Bau­her­ren­pro­jek­tes wur­de der Hof revi­ta­li­siert: vier neue Ein­hei­ten sind ent­stan­den.

2018-12-06T11:08:51+00:00