Im Rahmen der Architekturspaziergänge werden Orte erkundet und dem Wandel wird auf den Grund gegangen: Was wissen wir über die Geschichte(n) des Dorfes, über die Häuser, die Straßen und Plätze? Welche Qualitäten haben diese Orte heute? Was empfinden wir, wenn wir uns in diesen Orten bewegen und sie bewusst erkunden? Anhand von historischem Bildmaterial wird das Vergangene dem Gengewärtigen gegenübergestellt.

_____________________________________________

TREFFPUNKT: 14 Uhr vor der Gemeinde in Imst

REFERENTEN: Mag. Stefan Handle (Bauhistoriker) und DI Dr  Gertrud Tauber (Architektin)

KOSTEN: Keine

WEITERE INFOS UND ANMELDUNG UNTER: info@architektur-lokal.at