Der internationale Wettbewerb GEPLANT+AUSGEFÜHRT prämiert die besten Bauten und zeigt Beispiele gelungener Architektur, die ohne Handwerk nicht möglich wären. Es ist der einzige Architekturwettbewerb, der nicht nur den Architekten ehrt, sondern auch die Leistungen des Handwerks würdigt. Jeder Preis wird gleich zweimal vergeben: an das Architekturbüro und an einen der beteiligten Bauhandwerker. architektur:lokal wurde für das Projekt „Kasperhof“ gemeinsam mit den ausführenden Fa. Baumeister Gläserer GmbH, Kastenfenster Kranz GmbH, Malermeister Rainer Höck und Tischlermeister Nikolaus Felder nominiert.

_____________________________________________

Wann: 14.03.2019 ab 16:30 Uhr

Wo: IHM Messe München / Messegelände Halle C3