Baukul­tur ist ein weit­er Begriff. Die Baukul­tur bein­hal­tet sämtliche Ele­mente der gebaut­en Umwelt und geht über die architek­tonis­che Gestal­tung von Gebäu­den weit hin­aus. Sie umfasst auch den Städte­bau oder die Ort­s­pla­nung, die Gestal­tung von Verkehrs­bauw­erken sowie natür­lich auch die Kun­st am Bau und die Kun­st im öffentlichen Raum. Baukul­tur beschäftigt sich mit Mate­ri­al­ität, Geschichte und Handw­erk sowie mit dem sehr vielschichti­gen The­ma “Tra­di­tion”.

Im Rah­men dieser Ver­anstal­tung tre­f­fen inter­essierte Men­schen wie du und ich, Architek­tin­nen, Jour­nal­istin­nen, Bauhis­torik­erin­nen, Kün­st­lerin­nen und Poli­tik­erin­nen aufeinan­der, um zu erzählen, zu disku­tieren und Ideen zu entwick­eln. Als kreative Köpfe wollen wir die Baukul­tur, die uns tagtäglich und unmit­tel­bar umgibt aktiv mit­gestal­ten!

_____________________________________________

Wann: 18.09.2020 um 14 Uhr

Weitere Termine: 27.03.2020, 19.06.2020, 18.09.2020, 11.12.2020

Wo: Seminarraum architektur:lokal e.G. / Römerstr. 13 / 6082 Patsch

Kosten: keine